Grim Tales ist ein Wimmelbild und Rätsel spiel, welches mich oft zum durchdrehen bringt. Am Ende macht es trotzdem viel Spaß sich durch die Rätsel zu kämpfen.

Kurzbeschreibung von  Wimmelbildspielen:

Der Spieler versucht, in einem meist detailliert gestalteten, unbewegten oder sehr wenig animierten Bild, verschiedene Gegenstände, Teile von Gegenständen oder geometrische Figuren zu finden.[1] Die Schwierigkeit, Dinge zu finden besteht zumindest anfänglich darin, dass der Spieler die Art der Darstellung, sowie Form, Größe, Ausrichtung usw. nicht kennt. Viele Begriffe haben zudem mehrere Bedeutungen. Manchmal sind Dinge nicht direkt auffindbar, sondern in weiteren versteckt, so dass diese erst per Klick entfernt oder geöffnet werden müssen. In manchen Spielen müssen die Gegenstände möglichst innerhalb eines bestimmten Zeitlimits gefunden werden. Es gibt Wimmelspiele, in denen es ausschließlich um das Entdecken von Dingen geht und solche, in denen Bilder durch eine Handlung eingerahmt werden. Daneben gibt es Programme, die Wimmelbilder mit verschiedenen weiteren Rätseltypen kombinieren, häufig genannt HOPA (Akronym zu Hidden Object Puzzle Adventure).

Quelle: Wikipedia

Hersteller: Big Fish Games